Challenge

Für General Mills sollen im Rahmen einer neuen „Go to Market“-Strategie Marktpotentiale gehoben und eine gezielte Entwicklung von Potentialkunden zu umsatzstarken, sortimentsoptimierten Partnern initiiert werden. Ziel ist es, die Markenpräsenz flächendeckend nachhaltig zu steigern.

Solution

Mit unserer inhouse entwickelten Applikation SALES 360™ unterstützen wir General Mills dabei, Potentiale am Point of Sale zu erkennen und KPI-gesteuert zu heben. Mittels Digitalisierung der Prozesse am POS erhöhen wir die Effizienz sämtlicher Teilbereiche der Supply Chain – auf Artikelebene ebenso wie auf der Markt- und Handelsschiene oder bei den Mitarbeitern. Unsere SIG Sales Force fungiert damit nicht  nur als Außendienst, sondern übernimmt die Funktion eines Category Managers „im Kleinen“. Innerhalb kurzer Zeit konnten wir so die Anzahl der Facings und SKUs signifikant zu erhöhen und die Vertriebsperformance deutlich verbessern.